Schulung Umspannwerk und Solaranlagen


Am Samstag 08. April fand eine Unterabschnittsschulung zum Thema Umspannwerk Sarasdorf und Gefahren beim Umgang mit Solar- / Photovoltaikanlagen statt.

Begonnen hat die Übung um 08:30 beim FF Haus Sarasdorf, gemeinsam mit den anderen Feuerwehren erfolgte die Anfahrt zum Umspannwerk. Beim Umspannwerk wurde von Ing. Rainer Wagenhofer das Umspannwerk erklärt. Es wurde erklärt welche Aufgabe das Umspannwerk Sarasdorf im Österreichischen und Europäischen Energienetz besitzt, zu welchen Bränden es kommen könnten und wie die Feuerwehr in verschiedenen Situationen agieren kann.

Nach der Schulung beim Umspannwerk erfolgte die Rückreise in das Feuerwehrhaus, hier gab es noch eine Schulung zum Thema “Brandbekämpfung bei Photovoltaikanlagen”. Anschließend gab es noch ein gemeinsames Mittagessen im Feuerwehrhaus für alle Beteiligten und die Schulung endete gegen ca 12 Uhr.