Technische Übung am 03.04.2017


Am Montag 03.04.2017 fand eine technische Übung der FF Sarasdorf statt, dabei wurde nach der Umgang mit dem technischen Rettungsgerät und dem neuen SRF (Schweres Rüstfahrzeug) beübt.

Jede zweite Woche kommt die aktive Mannschaft der FF Sarasdorf zusammen und Wartungsarbeiten an Fahrzeugen und Geräten durchzuführen aber auch um sich regelmäßig weiterzubilden. Nachdem im Winter die Fortbildung eher Theorielastig war, ging es am Montag 03.04.2017 bei gutem Wetter wieder mit der ersten größeren Übung im Freien los. Dabei wurde das Szenario Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen geübt, von der Absicherung der Einsatzstelle, über das Zugang verschaffen bis hin zur Menschenrettung wurde alles wie beim echten Einsatz beübt.